Header

Arbeitsprogramm des RVF-Fahrgastbeirat Süd 2013

Dauerbrenner

  • Notfallmanagement der DB Regio
  • Fahrplankonferenzen am 18.März 2013 und im September
  • Vertrieb / Fahrplanmedien
  • Warnung vor durchfahrenden Zügen
  • Ausstattung der Bahnhöfe und Haltepunkte (u.a. behindertengerecht)
  • Rheintalbahn: Platzangebot und Pünktlichkeit, Verdichtung in den Tagesrandzeiten
  • Zukunft des ÖPNV in der Region Müllheim
  • Optimierung der Buslinien zum und um den Belchen
  • Nachtbus (SBG) versus Safer Trafic (VAG) u.a. für Bad Krozingen, Hartheim, Müllheim, Neuenburg, Staufen, Münstertal
  • Mängelliste Bahnhöfe und Haltepunkte: Ausstattung, Sicherheit, Sauberkeit, Service
  • Regelmäßige Erörterung der eingegangenen Eingaben/Beschwerden/Vorschläge der Fahrgäste unter Einbindung der betreffenden Unternehmen

Weitere Themen

  • Begleitung der SPNV-Ausschreibungen des Landes anhand unseres Kriterienkataloges
  • B-S-Bahn-Konzept nach dem finanzpolitischen Strip-teas
  • Tarif:
    • Tarifreform RVF? (Vorlage FGB-Ost)
    • Anpassung der Tarifbestimmungen der südbadischen Verbünde
    • Übergangstarif RVF / RVL (Sonderregelung für Bürger aus Steinenstadt)
  • Zukunftsfähiger ÖPNV-Knoten Müllheim i.V.m. der Tieflage Hügelheim-Auggen
  • Reaktivierung der Kandertalbahn?

Arbeitsprogramm des RVF-Fahrgastbeirat Süd 2012

Dauerbrenner

  • Notfallmanagement der DB Regio
  • Rheintalbahn: Platzangebot und Pünktlichkeit, Verdichtung in den Tagesrandzeiten
  • Zukunft des ÖPNV in der Region Müllheim
  • behindertengerechte Unterführung im Bahnhof Müllheim
  • Optimierung der Buslinien zum und um den Belchen
  • Nachtbus (SBG) versus Safer Trafic (VAG) u.a. für Bad Krozingen, Hartheim, Müllheim, Neuenburg, Staufen, Münstertal
  • Fahrplankonferenzen März und September
  • Vertrieb
  • Warnung vor durchfahrenden Zügen
  • Mängelliste Bahnhöfe und Haltepunkte: Ausstattung, Sicherheit, Sauberkeit, Service
  • Regelmäßige Erörterung der eingegangenen Eingaben/Beschwerden/Vorschläge der Fahrgäste unter Einbindung der betreffenden Unternehmen

Neue Themen

  • Begleitung der SPNV-Ausschreibungen des Landes anhand unseres Kriterienkataloges
  • Münstertal-Fahrplan nach Elektrifizierung
  • Optimierung des SPNV auf der südlichen Rheintalbahn nach Eröffnung des Katzen-bergtunnels
  • Fahrplan (Freiburg-)Müllheim-Bantzenheim-Mulhouse

Arbeitsprogramm des RVF-Fahrgastbeirat Süd 2011

  • Rheintalbahn: Platzangebot und Pünktlichkeit, Verdichtung in den Tagesrandzeiten
  • Knoten Müllheim: Ringlinien versus Stichlinien, Sicherung der Anschlüsse
  • behindertengerechte Unterführung im Bahnhof Müllheim
  • Stichlinie Heitersheim - Ballrechten-Dottingen - Sulzburg
  • Wiedener Eck-Talstation Belchenbahn: RVF-Tarif!
  • Optimierung der Buslinien zum und um den Belchen
  • ÖPNV-Standards in der Überbauung Bahnareal Münstertal
  • Nachtbus (SBG) versus Safer Trafic (VAG) u.a. für Bad Krozingen, Hartheim, Müllheim, Neuenburg
  • Müllheim-Bantzenheim-Mulhouse (ÖPNV versus TGV-Durchbindung nach FR)
  • Fahrplankonferenzen März und September
  • Vertrieb
  • Warnung vor durchfahrenden Zügen
  • Übergangstarif RVF / RVL (Sonderregelung für Bürger aus Steinenstadt)
  • Mängeliste Bahnhöfe und Haltepunkte
  • Regelmäßige Erörterung der eingegangenen Eingaben/Beschwerden/Vorschläge der Fahrgäste unter Einbindung der betreffenden Unternehmen
  • Unter der Federfederführung unserer Mitglieder Bruno Bartsch, Herbert Müller und Jürgen Recknagel wurde in enger Abstimmung mit einem ausgewiesen Fachmann für Verkehrsfragen das nachstehende Arbeitspapier für den kommunalen Arbeitskreis „Zukunft des ÖPNV in der Region Müllheim“ erstellt

Neue Themen

  • Begleitung der SPNV-Ausschreibungen des Landes anhand unseres Kriterienkataloges
  • Münstertal-Fahrplan nach Elektrifizierung
  • Reaktivierung der Kandertalbahn?
  • Optimierung des SPNV auf der südlichen Rheintalbahn nach Eröffnung des Katzenbergtunnels
  • Zusätzliche Zughalte in Buggingen

Weiterverfolgung der an den Gesamtfahrgastbeirat zugeleiteten Themen

  • Krisenmanagement der DB bei Zugausfällen- u. Verspätungen
  • Anforderungskatalog für Streckenausschreibungen in der Region
  • Flüsterabteile
  • Vertrieb
  • Bahnhofsdurchsagen,
  • Anschlüsse im Hbf Freiburg,
  • DB-Rheintalstrecke
  • Wagenausstattung etc.

Sonstige

  • Gespräche mit den beteiligten Unternehmen mit dem Ziel, Verbesserungen zu erreichen
  • Fachbezogene Referentenvorträge der beteiligten Unternehmen sowie der Aufsichtsbehörde (teilweise mit Gesamt-FGB)